Menü

Deutsch-französischer Schüleraustausch

Dieser Austausch bietet die beste Gelegenheit, einen unmittelbaren Einblick in die Lebensweise unserer französischen Nachbarn zu erhalten. Die Schülerinnen und Schüler lernen eine sehr attraktive Region Frankreichs kennen, können Freundschaften schließen und selbstverständlich ihre Sprachkenntnisse verbessern.

Auch 2018 fuhren wieder einige Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 - gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums - vom 13.04. bis 20.04. nach Lamballe in die Bretagne. Partnerschule ist das dortige Lycée Henri Avril.

Die französischen Partner hatten ein spannendes und interessantes Programm vorbereitet. Höhepunkte waren der Besuch des Mont Saint Michel und die anschließende Watt-Wanderung, eine Kajak-Tour auf dem Meer und das Stadtspiel in Dinan. Zudem rundeten einige tolle Wanderungen mit atemberaubenden Ausblickenden entlang der Strände den Aufenthalt ab. Zumal das Wetter sonnig und schön warm war, wagten einige Teilnehmer sogar ein Bad im noch recht kalten Meer.

Der Zwischenstopp auf der Rückfahrt mit dem TGV bot der Austauschgruppe als zusätzliches Highlight einen eindrucksvollen Nachmittag in Paris.                                


Organisation / Leitung: Frau Johanson