Menü

Scool-Abo: Eigenanteil für die Monate Mai und Juni werden vom Land übernommen

Nachstehend geben wir Ihnen die Pressemitteilung vom Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) weiter.

"Gute Nachricht für Eltern im VVS: Weil viele Schüler im VVS ihre Scool-Abos infolge der Corona-Pandemie nur eingeschränkt nutzen konnten, hat das Land Baden-Württemberg beschlossen, die Monatsrate für zwei Monate zu übernehmen. Im Mai wurde die Monatsrate nicht abgebucht, im Juni wird ebenso verfahren. Das Scool-Abo kann ganz normal benutzt werden." (Stand: 19.05.2020, VVS Stuttgart)

Siehe auch:

VVS Stgt

 


zurück